Nav view search

Navigation

Floriani 5. Mai 2013

 zurück

   
Am 5. Mai 2013 fand die traditionelle Florianifeier in der Stadtpfarrkirche Waidhofen/Thaya statt -
dieses Jahr im Gedenken an den großen Stadtbrand im Jahr 1873. An dieser Feier bzw. an der
anschließenden Defilierung nahmen alle Feuerwehren der Pfarren Puch, Buchbach und
Waidhofen/Thaya mit ihren Einsatzfahrzeugen teil.
Um 8 Uhr trafen sich rund 70 Feuerwehrmitglieder in der Gymnasiumstraße und marschierten
anschließend zur Stadtpfarrkirche, um dort die Festmesse gemeinsam mit Stadtpfarrer
Mag. Josef Rennhofer, den Ehrengästen und der Bevölkerung zu feiern.
Im Anschluss an die Festmesse nahmen die Feuerwehrmitglieder in der Niederleuthnerstraße
wieder Aufstellung. Gefolgt von den Feuerwehrfahrzeugen der teilnehmenden Feuerwehren
begab sich der Marschblock in die Innenstadt, wo er bereits beim Rathaus von den
zahlreichen Ehrengästen für die Defilierung erwartet wurde.

   

Nach dem Weitermarsch durch die Böhmgasse ging es Richtung Feuerwehrhaus. Dort
angekommen konnte die Formation aufgelöst und der Abschluss der Florianifeier 2013
gemütlich gefeiert werden.

 

 

 

 



Bürgermeister Kurt Strohmayer-Dangl bedankte sich abschließend noch bei
allen Feuerwehrmitgliedern für die zahlreichen ehrenamtlichen Stunden die in
Ausbildung, Übung und Einsätze investiert werden.

(Bericht: Homepage der FF Waidhofen/Thaya)


zurück