Nav view search

Navigation

Spendenübergabe 17. Sept. 2013

 zurück

€ 5.000,- Spendengeld überreicht

BGM Kurt Strohmayer-Dangl sowie Vertreter des Vereines „Wir vom Katzenschweif“  und des Blasorchster Waidhofen/Thaya überreichten den Reinerlös des Benefizkonzertes an eine vom Hochwasser betroffene Familie aus Unterloiben.

 

Am 22. Juni 2013 gab es im Stadtsaal Waidhofen/Thaya ein Benefizkonzert das vom Verein „Wir vom Katzenschweif“ und dem Blasorchester Waidhofen organisiert wurde.

Viele Geschäftsleute hatten Treffer für eine Tombola gespendet. Auch Andi Marek vom SK Rapid stellte einen Fußball mit Autogrammen der Spieler zur Verfügung. Manfred Damberger, der kostenlos als Moderator durch das Programm führte, konnte so manchen zusätzlichen Euro als Spende bei den Besuchern locker machen.

Auch die Stadtgemeinde beteiligter sich mit Euro 1.000,- an dieser Aktion.

Knapp unter 5.000,- Euro war der Reinerlös bei der Veranstaltung und vom Katzenschweif wurde die Summe auf  5.000 Euro aufgebessert.

Bürgermeister Ing. Johann Schmidl, der die Familie vorgeschlagen hat, empfing die Delegation aus Waidhofen und die betroffene Familie am 17. September 2013 im „seinen“ Rathaus in Dürnstein. Die Spendengelder wurden an ein Ehepaar mit zwei Kindern aus Unterloiben, sie waren schon das zweite Mal vom Hochwasser schwer betroffen, übergeben.

Sichtlich gerührt von der unerwarteten Hilfsbereitschaft und der Höhe des Geldbetrages übernahmen sie die Spende. Tief betroffen waren dann die Waidhofner als sie Bilder des Hauses dieser Familie zur Zeit des Hochwassers sahen aber auch dann wieder glücklich als sie merkten mit welcher Dankbarkeit und Freude die Unterstützung angenommen wurde.

      

Bgm. Ing. Johann Schmidl lud nach der Übergabe zu einem Glas Wein ein. Anschließend ging es noch zu einem Heurigen, wo wir mit der Familie plaudern konnten.

    

 

 

zurück